Prof. Volker Gäckle

Jahrgang 1964, Theologiestudium in Tübingen und Marburg. 1995-2005 war Volker Gäckle als Studienassistent und Studienleiter im Albrecht-Bengel-Haus in Tübingen tätig.

1998-2006 war er Vorsitzender des CVJM-Landesverbandes in Württemberg. 2005 vollendete er seine Promotion. 2006-2011 war er Direktor des Theologischen Seminars der Liebenzeller Mission.

Seit 2011 ist er Professor für Neues Testament an der Internationalen Hochschule Liebenzell, deren Rektor er zugleich ist.

Der gebürtige Stuttgarter ist vor allem durch seine lebensnahen und humorvollen Predigten bekannt, wie sie beispielsweise die Besucher des Jugendgottesdienstes in der Stuttgarter Stiftskirche kennen oder Besucher diverser Evangelisationen und großer Festgottesdienste.

Volker Gäckle ist verheiratet und hat drei Kinder.

zurück